Art Hotel in Köln

Art Hotel Köln

Ein Art Hotel Köln ist meist ein kleineres Haus, das in vielen Fällen privat geführt wird. Anders als in Galerien oder Museen, in denen Kunst hinter Absperrungen und „Bitte nicht anfassen“ – Schildern aufbewahrt wird, stellt ein Art Hotel in Köln die Kunst ins Zentrum seines Konzeptes. Die Idee dahinter ist, Kunst zu personalisieren und anfassbar, erlebbar und integrativ werden zu lassen. Ein Art Hotel in Köln wird seine Kunst also direkt in die Räumlichkeiten holen und mit der Ausstattung und den Annehmlichkeiten des Hauses verbinden. Bilder an den Wänden sind dann keine langweiligen Drucke mehr, sondern individuelle Einzelstücke, gefüllt mit Leben. Statuen und Skulpturen erfüllen vielleicht neben ihrem Dekorationszweck noch weitere Funktionen als Regal oder Gebrauchsgegenstand. In jedem Fall entsteht so eine aufregende und lebendige Wohnwelt für die Gäste.

Art Hotel Köln: Die Kunst und die Gäste

Ein Art Hotel Köln wird sich hüten, plumpe Kopien auszustellen. Die Kunst dieser Häuser ist in den meisten Fällen einmalig und zeichnet sich durch ihre besondere Individualität und Kreativität aus. Der Stil dieser Kunstgegenstände variiert dabei oft erheblich und wird oft bunt miteinander kombiniert. Zwar können einzelne Häuser einen Fokus auf eher minimalistische oder barocke Stile legen, aber genauso häufig ist es, einen neu lackierten und einzigartig bemalten Barockstuhl neben einem minimalistischen Stahltisch zu finden. Die Hotelbetreiber arbeiten oft sehr eng mit „ihren“ Künstlern zusammen um Empfangshallen, Flure und Zimmer ganz den Visionen entsprechen umzusetzen. Diese Vorgehensweise führt meistens zu ganz besonderen Ergebnissen, welche besonders von Individualisten und Liebhabern geschätzt werden. Ein Besuch dort lohnt sich auf jeden Fall, wenn man ein wenig Abwechslung zu regulären Hotels sucht.

Art Hotel Köln: Der Komfort gehört dazu

Wer sich nach dieser Beschreibung ein Art Hotel in Köln nun als liebevoll gestaltete, aber dem Image entsprechend leicht heruntergekommene Künstlerbude vorstellt, hat weit gefehlt. Die Kunsthotels der Rheinmetropole lassen es in puncto Komfort und Ausstattung bei weitem nicht mangeln. Die Gäste können sich in den meisten Fällen auf hochmodern ausgestattete Häuser freuen, die mit moderner Bautechnik oder nach aktuellen Vorgaben grundsanierten Gebäuden und allen Annehmlichkeiten des modernen Lebens punkten. TV Anlagen mit Breitbild und freies Wifi gehören für viele ganz selbstverständlich zur Grundausstattung dazu. Daneben verfügen viele neben der hochwertigen technologischen Ausstattung auch über einen Wellnessbereich entweder im Haus oder in direkter Nähe des Hauptgebäudes. Ein Art Hotel in Köln ist zudem meist günstig in der Nähe der Innenstadt oder am Kölner Messegelände gelegen und verfügt über gute Parkmöglichkeiten und Verkehrsanbindungen des ÖNVP.

Hotels online vergleichen

Hotel Vergleich

Der Hotel Vergleich ist durch das Internet wesentlich leichter geworden. Im Netz existieren viele Portale, die sich dem Hotel Vergleich verschrieben haben und nach verschiedenen Bewertungskriterien versuchen, ein faires Urteil zu treffen. Als potentieller Gast ist es empfehlenswert, sich nicht nur auf ein einziges Portal zu verlassen und stattdessen im Hotel Vergleich mehrere Bewertungen unterschiedlicher Portale zu Rate zu ziehen. Auf diese Weise wird sich ein ausgeglichenes, gleichmäßigeres Bild ergeben, aus dem sich der tatsächliche Zustand des Hotels besser ablesen lässt.

Hotel Vergleich: Die Kriterien kennen

Wichtig beim Hotel Vergleich in egal welchem Portal ist, die Bewertungskriterien genau zu kennen. Idealerweise sind diese leicht zu finden und verständlich gehalten, so dass genau abzulesen ist, wie der Hotel Vergleich auf einem Portal stattfindet. Unterschiedliche Portale können zum Teil unterschiedliche Bewertungsmaßstäbe anlegen und diese auch unterschiedlich gewichten. So kann in manchen Fällen der Preis eine größere Rolle spielen als der Umfang angebotener Extras, oder umgekehrt. Es ist für den Reisenden wichtig, diese Unterschiede zu kennen, damit beim Hotel Vergleich ein Ort gefunden werden kann, der den Vorstellungen und Wünschen des Gastes genau entspricht. Hierfür kann es auch besonders hilfreich sein, die Bewertungen anderer Gäste zu lesen.

Hotel Vergleich: Kundenmeinungen

Kundenmeinungen sind ein weiterer wichtiger Faktor im Hotel Vergleich. Die Erlebnisse und Erfahrungen anderer Gäste können viel über Hotels aussagen. Sie können insbesondere dazu beitragen, ein differenzierteres Bild einer Bewertung zu erzeugen. Was für den einen ein Minuspunkt ist, kann der andere als nebensächlich oder sogar als Vorteil empfinden. Selbstverständlich sind nicht alle Kundenmeinungen gut verfasst oder hilfreich, aber es lohnt sich dennoch in den meisten Fällen, einen Blick darauf zu werfen. Selbst wenn dadurch nur die Bewertung des Portals bestätigt wird geben Kundenmeinungen doch eine zusätzliche Sicherheit in der Auswahl. So wird der Hotel Vergleich von beiden Seiten effizient getragen.

 

Wellness Hotels finden

Wellness Hotels

Wellness Hotels können ein Ort der Entspannung und des Wohlbefindens sein, allerdings sollte man darauf achten, ein Hotel mit guter Qualität zu finden. Nicht alle Wellness Hotels nehmen ihre Berufung ernst und so können erhebliche Unterschiede zwischen verschiedenen Häusern existieren. Grundsätzlich gilt aber, dass Qualität meistens schnell ersichtlich wird. Gute Wellness Hotels zeichnen sich durch Professionalität und guten Service aus und es wird in den meisten Fällen nicht schwer fallen, hier die Spreu vom Weizen zu trennen.

Wellness Hotels: Qualität vor Quantität

Schlechte Wellness Hotels erkennt man oft an viel überflüssigem Schnickschnack, für den der Gast auch noch jedes Mal zur Kasse gebeten wird. Bei einem guten Hotel sollte Qualität vor Quantität gehen – nicht dass das Hotel deswegen leer stehen sollte! Doch eine hochqualitative, solide Ausstattung mit Kundenfreundlichen Paketen ist ein gutes Merkmal für Wellness Hotels. Auch die Mitarbeiter sollten fachgerecht geschult sein und eine entspannte Atmosphäre mit Freundlichkeit und Freude erschaffen, die den Gast seine Alltagssorgen vergessen lässt. Therapeuten und das Küchenpersonal sollten ebenfalls in Ihrer Ausbildung auf die Ansprüche und Anforderungen in Wellness Hotels vorbereitet worden sein.

Wellness Hotels: Zwanglos kann punkten

Ein weiterer, sehr wichtiger Punkt bei Wellness Hotels ist die Zwanglosigkeit beim Aufenthalt. Nichts ist weniger entspannend, als gemeinsam mit Geschäftsleuten am Frühstückstisch zu sitzen, die die letzte Fusion besprechen. Als Wellnessurlauber hat man es nun mal gern leger. Wellness Hotels, die es Gästen ermöglichen, auch um die Mittagszeit noch zu frühstücken, spät abends noch massiert zu werden oder rund um die Uhr das Hallenbad nutzen zu können, machen sich so natürlich besonders beliebt. Allerdings sollten solche Angebote stets als „kann“ Option gepflegt werden – der Gast soll selbst die Möglichkeit haben zu entscheiden, wie er seinen Urlaub gestalten möchte. Dazu gehört auch, keine Behandlungen aufzudrängen – die Wellness Hotels sollten wie Gastgeber agieren, und nicht wie Verkäufer.